1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Stimmen. Bitte Voten!)
Loading...Loading...

2. deutsches Waveboard Basketball Turnier

Am Samstag den 22.06. und Sonntag den 23.06 findet das 2. deutsche Waveboard-Basketball Turnier in Ulm statt.

Waveboard Basketball Turnier in UlmFür die Altersklasse 2.-4. Klasse startet das Turnier am 22.06. in der Jahnhalle des SSV Ulm 1846 e.V. und in der Friedrichsau-Grundschule. Am Sonntag den 23.06 nimmt dann die Altersklasse 5.Klasse und älter an dem Turnier teil.
An dem Turnier können Kinder ab der 2. Klasse teilnehmen. Je nach der Anmeldungszahl geht die Obergrenze bis zur 10. Klasse. Bis zu 200 Schüler und Schülerinnen können an dem 2. deutschen Waveboard Basketball Turnier teilnehmen.
Der Anmeldeschluss ist Sonntag der 16.Juni 2013.

In Kooperation der Kindersportschule des SSV Ulm 1846 e.V. mit der Friedrichsau-Grundschule findet dieses zweite sportliche Event statt. Wie schon das 1. Waveboard Basketball Turnier im Mai letzten Jahres ein voller Erfolg war, soll auch in diesem Jahr das 2. deutsche Waveboard Basketball Turnier ein überregionales und tolles Ereignis werden. An diesem Turnier können nicht nur die Kinder und Jugendlichen der Kindersportschule KISS und der Friedrichsau-Grundschule teilnehmen. Dieses einmalige 2. Waveboard Basketball Turnier steht Schülern sämtlicher Klassen in und um Ulm zur Verfügung.

Maxboard als Sponsor beim Waveboard Turnier

Beim 1. deutschen Waveboard Basketball Turnier schon dabei, betätigt sich die Marke Maxboard auch bei diesem 2. Turnier als Sponsor. Bei Maxboard handelt es sich nicht nur um ein Sponsoring. Mit dem Maxboard Waveboard erleben die Teilnehmer ein ganz neues Fahrgefühl durch die spezielle Konstruktion und dem stoßdämpfenden Effekt.
Die im Jahre 2010 entwickelte Sportart „Waveboard Basketball“ erfreut sich einer ständig wachsenden Beliebtheit. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass die Kindersportschule KISS in unregelmäßigen Abständen Waveboard Basketball Kurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene anbietet. Bei Waveboard Basketball geht es hauptsächlich um den Spaßfaktor, daher spielt es keine Rolle, ob der Teilnehmer blutiger Anfänger ist, oder schon Erfahrungen auf dem Waveboard mitbringt. Das 2. deutsche Waveboard Basketball Turnier bedeutet spaß pur und ein riesen Highlight nicht nur für die Teilnehmer, sondern auch für die Gäste.

Die Regeln sind einfach

Jede Mannschaft besteht aus 4 bis 5 Spielern, entweder spielen 4 gegen 4 oder 5 gegen 5 mit einem Auswechselspieler. Die Spielzeit beträgt in der Vorrunde 07:00 Minuten und 10:00 Minuten in den Finalspielen. Das Spiel verläuft über 2 im Spielfeld stehende Stand-Basketballkörbe. Es kann daher auch hinter den Körben weiter gespielt werden. Bei diesem Spiel muss jede Mannschaft versuchen, den Ball im gegnerischen Tor zu platzieren. Es darf aber nur ein Korb erzielt werden, wenn der Spieler beim Abwurf noch auf dem Waveboard steht. Der Ball muss sofort losgelassen werden, wenn der Spieler nicht mehr auf dem Waveboard steht, oder nur den Boden mit dem Fuß berührt. Der Ball darf dann nicht mehr dem Mitspieler zugeworfen werden. Es darf auch kein Spieler absichtlich vom Waveboard gestoßen werden und die Basketballkörbe dürfen nicht berührt werden. Absichtliche Fouls können vom Schiedsrichter mit einer Zeitstrafe von 2-5 Minuten belegt werden. Es ist aber erlaubt, dem Gegner in den Weg zu fahren, um ihn den Weg zum Korb zu erschweren.

Die Preise

Bei dem 2. deutschen Waveboard Basketball Turnier soll zwar der Spaß und die Spannung im Vordergrund stehen, aber es gibt natürlich auch Preise.
Der 1. Preis bei diesem Turnier in Ulm ist ein neues Maxboard Waveboard. Der 2.Preis sind zwei Leuchtrollen für das Maxboard. Der 3.Preis sind zwei Ersatzrollen für das Maxboard.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Stimmen. Bitte Voten!)
Loading...Loading...