1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Stimmen, Durchschnitt: 4,67 out of 5)
Loading...Loading...

Waveboard Anleitung

So geht's

  1. Stelle dein Waveboard auf ein sehr geringfügiges Gefälle.
  2. Setze deinen führenden Fuß in die Mitte des vorderen Decks des Waveboards und bringe das Board in eine waagerechte Position zum Boden.
  3. Stoße dich mit deinem hinteren Fuß ab und verlager dein Gewicht auf deinen vorderen Fuß.
  4. Nachdem du dich abgestossen hast, schaue gerade aus – nicht nach unten! Richten deinen Körper auf und beuge die Knie etwas.
  5. Beginne nun sofort nach dem Abstossen mit leicht verdrehenden Bewegungen deines Körpers. Das Streetsurfing Waveboard soll sich in S-Form bewegen.
  6. Verschiebe deine Schultern und Hüften ununterbrochen hin und her. Somit bist du in der Lage das Waveboard selbst anzutreiben ohne deinen Fuß auf den Boden setzen zu müssen.
  7. Vergiss nicht deine Gesundheit – Fahre dein Streetsurfing Waveboard immer mit mit geeigneter Schutzkleidung!

Waveboard fahren, 5 einfache Schritte

Kurze und einfache Waveboard Anleitung mit Bildern wie es funktioniert.

Lege das Waveboard vor Dir auf den BodenStelle den vorderen Fuß gerade und mittig auf das vordere Deckrichte das Waveboard durch Druck auf die Zehen aufMit dem hinteren Fuß kräftig nach vorne abstoßenDann den hinteren Fuß auf das hintere Deck stellen

Auf dieser Seite bekommst Du noch einmal genauer erklärt wie man ein Waveboard richtig fährt und was Du beachten solltest: Methodische Anwendung mit dem Waveboard

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Stimmen, Durchschnitt: 4,67 out of 5)
Loading...Loading...