1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Stimmen. Bitte Voten!)
Loading...Loading...

125. Schule in Berlin mit dem Streetsurfing Waveboard

31.07.2008

Genau 125 Berliner Schulen haben bisher das Schulprojekt mit dem Streetsurfing Waveboard wahrgenommen und nutzten dieses tolle Sportgerät mit ihren Schülern im Sportunterricht, auf Sport- und Schulfesten.

Gewöhnlich fällt die erste Sichtung der Streetsurfing Waveboards bei den meisten SportlehrerInnen im ersten Moment etwas skeptisch aus. Dennoch wagten es die meisten, sich einfach mal von den Vorzügen dieses Fun-Sportgerätes während einer der Waveboard-Kurse an anderen überzeugen zu lassen und leihten sich einen ganzen Klassensatz Streetsurfing Waveboards für eine Woche kostenlos aus. Ein Kursleiter bringt den Schülern die richtige Handhabung des Streetsurfing Waveboard während einer ganzen Sportunterrichtsstunde bei. Auch dieser Workshop ist für die Schulen kostenlos.

Der hohe Aufforderungscharakter, die Schulung von Gleichgewicht und Koordination, Förderung des Muskelaufbaus, die anfängliche Teamarbeit zum erlernen des sicheren fahrens sowie die unglaubliche Begeisterung bei den Schülern und aller, die das Streetsurfing Waveboard beherschen gelernt haben überzeugen selbst die grössten Zweifler. Am Ende des Waveboard Schul-Projekts sind alle überzeugt: Wie kaum ein anderes Sportgerät bereichert das Streetsurfing Waveboard den Sportunterricht – kaum ein Schüler, der nicht begeistert bei den Waveboard-Kursen mitmacht und am liebsten ein Waveboard mit nach Hause nehmen will.

Das Streetsurfing Waveboard ist ein solch tolles Sportgerät, dass die Schüler – einmal gelernt – nicht genug bekommen können. Das freut natürlich auch die Lehrer, ist es doch schwer genug, die Schüler für den Schulsport zu begeistern. Nicht wenige Lehrer gaben uns entsprechende Feedbacks, nutzten das Angebot zum Teil bereits ein zweites Mal und empfahlen das Waveboard Schulprojekt bereits an andere Schulen weiter. Ob nun Slalom fahren, Ballspiele oder Hockey mit einem Tennisball – lange Weile kommt mit den Waveboards nicht auf. Die Lehrer jedenfalls sind sich allesamt einig:

„…Alle sind begeistert. Ein tolles Sportgerät für die Koordination und den Gleichgewichtssinn“ – Judith-Kerr-Grundschule

„…Schüler und Lehrer waren begeistert“ – Grundschule am Barbarossaplatz

„…den Schülern hat das Üben mit den Waveboards grossen Spaß gemacht.“ – Goethe-Oberschule

Einige Feedbacks erreichen uns, mit dem Wunsch sich die Streetsurfing Waveboard nochmals ausleihen zu wollen – zB. auch für das anstehende Schul- oder Sportfest. Wir vermitteln dies gern!

Alles in allem: Ein großes Dankeschön für die viele positive Resonanz!

Erfahren Sie hier mehr: Streetsurfing mit dem Waveboard als Schulsport

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Stimmen. Bitte Voten!)
Loading...Loading...